Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Verso Skincare ist bewusst, wie wichtig der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist. Gemäß der neuen EU-Gesetzgebung „Datenschutz-Grundverordnung“ (DSGVO) haben wir unsere Datenschutzrichtlinien und Sicherheitsmaßnahmen aktualisiert, um die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen bestmöglich zu schützen.

Diese Richtlinie stellt die Grundlage dar, auf der alle von Ihnen gesammelten oder zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten von uns verarbeitet werden.
Des Weiteren wird darin Bezug genommen auf unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Cookie-Richtlinie und jegliche andere Dokumente.

Bitte nehmen Sie sich etwas Zeit und lesen Sie die folgenden Informationen zu unserem Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten und deren Verwendung sorgfältig durch. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit gemäß unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENEN DATEN

Das schwedische Unternehmen Selego AB (Inhaber der Marke Verso Skincare), Org.-Nr. 556857-8206 („Selego“) ist gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten verantwortlich. Mit Verso Skincare verbundene Unternehmen und ausgewählte Lieferanten können Ihre personenbezogenen Daten im Auftrag von Verso Skincare und gemäß den Anweisungen von Verso Skincare verarbeiten und sind somit Verarbeiter Ihrer personenbezogenen Daten.



Unter den folgenden Kontaktdaten können Sie sich jederzeit mit Verso Skincare in Verbindung setzen:
Verso Skincare, Selego AB
Postanschrift: Lilla Frescativägen 4A, 11418 Stockholm, SCHWEDEN

Telefonnummer: +46 (0)8 410 771 15

E-Mail-Adresse: customerservice@versoskincare.com

GESAMMELTE INFORMATIONEN

Verso Skincare erfasst Namen, Adressen, E-Mail-Adressen, Telefonnummern, Nationalitäten und (falls zutreffend) Unternehmensinformationen (d. h. den Firmennamen Ihres Arbeitgebers) von Besuchern der Website, die sich unter Angabe ihrer Daten registrieren, den Onlineshop oder einen anderen Onlinedienst nutzen, indem sie beispielsweise den Newsletter abonnieren, sowie von Personen, die uns diese Informationen per Telefon oder postalisch zur Verfügung stellen. Sollten wir personenbezogene Daten von verbundenen Unternehmen und Partnerunternehmen von Verso Skincare erhalten, werden diese Daten gemäß unserer Datenschutzrichtlinie behandelt.


Wir verwenden auch „Cookies“ (wie unten beschrieben) und verfolgen IP-Adressen nach, um unseren Service und Ihr Erlebnis bei Verso Skincare verbessern zu können. Wenn Sie unsere Produkte online bestellen und mit Kreditkarte bezahlen, geben Sie zum Kaufabschluss Ihre Kreditkarteninformationen auf unserer Website bekannt. Ihre Kreditkartendaten sind dabei weder für Verso Skincare noch unsere Zahlungsdienstleister jemals sichtbar.

Verso Skincare ist auch berechtigt, Informationen zu Ihren Einkäufen zu speichern, nämlich Produkt und Größe, Kaufpreis und –datum, sowie allgemeine Informationen zu Hauttyp, Geschlecht, Alter und Kaufgewohnheiten, welche uns dabei helfen, unsere Services für Sie und Ihr zukünftiges Einkaufserlebnis zu verbessern.

VERWENDUNG VON INFORMATIONEN

Verso verwendet die erfassten Daten zu folgenden Zwecken:


- Bearbeitung der von Ihnen online getätigten Einkäufe oder Bestellungen
- Bearbeitung eventueller Rücksendungen und Beschwerden
- Kommunikation mit Ihnen bezüglich Ihres Kaufs oder Ihrer Bestellung
- Administration unserer Website-Services
- Beantwortung und Administration aller Fragen oder Kommentare zu unseren Produkten oder Dienstleistungen
- Um Sie per SMS, E-Mail oder postalisch über spezielle Events oder Werbeaktionen auf dem Laufenden zu halten
- Zusendung unseres Newsletters, sofern Sie diesen abonniert haben
- Revision unserer Leistung und Verbesserung unserer Services für Sie
- Analyse personenbezogener Daten, um Ihnen relevante Angebote und Informationen zukommen zu lassen
- Verbesserung des Designs unserer Website und Ihres Verkaufserlebnisses online wie auch vor Ort in unseren Shops
- Kontaktaufnahme in der von Ihnen gewählten Form via E-Mail, Post oder telefonisch, um Marktforschung durchzuführen und mehr darüber zu erfahren, wie wir unser Produktpalette verbessern können.

Wir können personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, mit jenen kombinieren, die Sie einem unserer verbundenen Unternehmen bereitgestellt haben, um Ihr Einkaufserlebnis bei uns zu verbessern, zu personalisieren und um mit Ihnen gemäß dieser Datenschutzerklärung zu kommunizieren.

Wir sind auch berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten, zusammen mit nicht personenbezogenen Daten, für unser internes Marketing und demografische Studien zu verwenden, um Kundenmuster zu analysieren und so unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern.

GETEILT INFORMATIONEN

Verso Skincare verkauft oder leiht niemals Namen, Adressen, E-Mail-Adressen oder sonstige personenbezogenen Daten unserer Kunden an andere Unternehmen.

Verso Skincare kann Ihre Daten an verbundene Unternehmen und Partner weitergeben, um unsere Dienstleistungen für Sie zu verbessern.

Verso Skincare kann Ihre Daten auch an ausgewählte Lieferanten oder Partner weitergeben, die in unserem Auftrag Funktionen wie die die Ausführung von Bestellungen und die Lieferung von Einkäufen, Verarbeitung von Zahlungen, Durchführung von Werbedienstleistungen oder Datenverwaltung ausführen, unsere Website pflegen, E-Mails und unseren Newsletter versenden, um die Kommunikation mit unseren Kunden zu ermöglichen, und unsere Kundendatenbank verwalten. Bei Bedarf können die uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten von diesen Dritten ausschließlich im Auftrag von Verso Skincare und gemäß den Anweisungen von Verso Skincare verarbeitet werden. Wir ermächtigen keinen unserer Lieferanten, Ihre personenbezogenen Daten anderweitig zu verwenden. Sollte Verso Skincare von einem anderen Unternehmen aufgekauft, mit anderen Unternehmen zusammengeführt oder zusammengelegt werden, können dem neuen Unternehmen Informationen über die Kunden von Verso Skincare zur Verfügung gestellt werden. Verso Skincare stellt jedoch sicher, dass das neue Unternehmen sich bereiterklärt, die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten im Einklang mit dieser Datenschutzrichtlinie zu schützen.

DATENSPEICHERUNG UND ÜBERSEETRANSPORTE

Ihre personenbezogenen Daten werden von Verso Skincare in Schweden gespeichert. Wir können Ihre personenbezogenen Daten für die unter Abschnitt 4 beschriebenen Zwecke an unsere verbundenen Unternehmen und Partner innerhalb der EU/EWR und außerhalb der EU/EWR weitergeben. Wir können Ihre Daten auch ausgewählten Lieferanten weitergeben, die Ihre Daten in Ländern innerhalb und außerhalb der EU/EWR für die in Abschnitt 4 genannten Zwecke verarbeiten. Bitte beachten Sie, dass Länder außerhalb der EU/EWR möglicherweise nicht das gleiche Maß an Schutz personenbezogener Daten bieten wie Länder innerhalb der EU/EWR. Die gesamte Verarbeitung durch mit uns verbundene Unternehmen, Partner und ausgewählte Lieferanten erfolgt jedoch ausschließlich gemäß den Anweisungen von Verso Skincare, um einen angemessenen Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten. Hiermit stimmen Sie der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten außerhalb der EU/EWR gemäß dieser Datenschutzrichtlinie zu.

SICHERHEIT

Verso Skincare verwendet geeignete Sicherheitsmaßnahmen, um die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen zu schützen. Trotz der Tatsache, dass wir alle möglichen Maßnahmen ergreifen, um Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff, unbefugter Verwendung oder Offenlegung zu schützen, akzeptieren Sie hiermit, dass nicht garantiert werden kann, dass jegliche Internetübertragung sicher vor unerwünschtem Zugriff ist. Die Verantwortung für einen solchen Fall wird von uns nur übernommen, wenn das Problem auf Fahrlässigkeit unsererseits zurückzuführen ist.

Bitte beachten Sie, dass E-Mails nicht verschlüsselt sind und nicht als sicheres Medium zur Bereitstellung von Kreditkarteninformationen gelten. Aus Sicherheitsgründen speichern wir keine Zahlungsinformationen in unserer Datenbank.

RICHTIGKEIT UND SPEICHERUNG

Sie haben das Recht, jährlich kostenlos schriftliche Unterlagen zu den personenbezogenen Daten anzufordern, die wir über Sie gespeichert haben. Sie sind auch jederzeit berechtigt, den Zugriff auf und die Korrektur aller von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten zu beantragen oder die Entfernung Ihres Namens und anderer personenbezogener Daten aus der Kundendatenbank und/oder der Marketing-/Newsletter-Liste von Verso Skincare durch Kontaktaufnahme mit unserem Kundenservice unter customerservice@versoskincare.com anzufordern. Wenn Sie möchten, dass wir Ihre Daten aus unserer Marketing-/Newsletter-Liste entfernen, klicken Sie in der nächsten E-Mail, die Sie von uns erhalten, auf den Link zum Abbestellen der Benachrichtigungen. Dessen ungeachtet behält sich Verso Skincare das Recht vor, Ihre personenbezogenen Daten gemäß dieser Richtlinie zu speichern und zu verarbeiten, soweit dies zur Abwicklung eines Kaufs Ihrerseits oder zur Erbringung anderer von Ihnen angeforderter Dienstleistungen erforderlich ist.

DEREGISTRATION VOM NEWSLETTER UND ANDEREN E-MAIL-UPDATES

Wenn Sie Newsletter oder andere E-Mail-Updates, für die Sie sich registriert haben, nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich in der jeweiligen E-Mail abmelden, indem Sie dem Link zur Abbestellung folgen, der in allen Newslettern und E-Mail-Updates enthalten ist.

LAGERUNG VON INFORMATIONEN

Ihre Daten werden so lange gespeichert, wie es zur Bearbeitung Ihrer Bestellung oder der Erbringung einer Dienstleistung erforderlich ist. Wenn gesetzlich vorgeschrieben oder wenn dies zur Beilegung von Streitigkeiten, zur Verhinderung von Betrug oder Missbrauch oder der Geltendmachung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen dient, auch länger.

PERSONENBEZOGENEN DATEN

Wenn Sie uns keine obligatorischen personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, können wir Ihre Bestellung möglicherweise nicht bearbeiten oder von Ihnen gewünschte Dienstleistungen nicht erbringen. Wenn Sie unsere Produkte online kaufen, sind Pflichtfelder gekennzeichnet.

COOKIES

Cookies sind Codeteile zur Informationsspeicherung, die eine Website zu Aufzeichnungszwecken an den Browser Ihres Computers senden kann. Wir verwenden Cookies auf der Website, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern. Cookies werden nicht nur zu statistischen Zwecken verwendet, sondern identifizieren Ihren Computer und ermöglichen es der Website, Ihre persönlichen Einstellungen abzurufen. Ihr Browser kann so eingestellt werden, dass er eine Benachrichtigung sendet, wenn ein Cookie aktiviert wird. Auf diese Weise können Sie die Ausführung eines Cookies verweigern oder das Cookie am Ende Ihrer Sitzung löschen. Bei der Deaktivierung von Cookies ist ein Zugriff auf die Website nicht möglich. Mit der Benutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

GESETZLICHES KAUFALTER

Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind, ist es erforderlich, dass Sie Ihre Eltern vor einem Kauf auf versoskincare.com über diesen informieren und deren Zustimmung einholen.

Verso Skincare sammelt keine personenbezogenen Daten von Personen unter 18 Jahren.

AKZEPTANZ DER PRIVATSPHÄRE UND ÄNDERUNGEN

Verso Skincare behält sich das Recht vor, gelegentlich Änderungen an den Datenschutzrichtlinien, -erklärung oder -praktiken vorzunehmen. Wir werden die aktualisierte Datenschutzerklärung stets auf unserer Website veröffentlichen. Sie sollten diese Seite daher von Zeit zu Zeit überprüfen, um aktualisierte Informationen zu erhalten, insbesondere dann, wenn Sie unseren Onlineshop nutzen. Sie werden über alle Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie informiert, indem wir diese auf unserer Website veröffentlichen.

Letztes Änderungsdatum: 26 Mai 2020

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER, ERHALTEN 15% RABATT
 Datenschutzklärung